Yoga- Blog: über mich und meine Yoga Welt

Anna Graefenhan - Inhaberin vom Yoga Palais

Schon in meiner Kindheit kam ich über meine Mutter mit Yoga und Meditation in Berührung. Über die Jahre habe ich verschiedene Yoga Stile praktiziert und durfte ganz unterschiedliche Lehrer kennenlernen.  Für mich ist Yoga eine Reise zur Selbsterfahrung. Durch Yoga komme ich immer wieder näher zu mir und finde Zufriedenheit, wer ich bin, wie ich bin und wo ich gerade im Leben stehe.

Ich unterrichte Yoga, weil es mich berührt, Hilfe und Inspiration zu sein, Menschen ihren eigenen Körper, ihre eigenen Gedanken und Emotionen  erforschen zu lassen. 

Yogalehrer Erfurt Personaltraining Yogakurse Critical Alignmnet

 Already during my childhood, I came into contact with yoga and meditation through my mother. Over the years, I have practiced various yoga styles and got acquainted to different teachers. For me yoga is a journey to self-awareness. Through yoga, I get closer to myself and find peace in who I am, how I am and where I am in life.

I teach yoga because I appreciate to be help and inspiration, to let people explore their own bodies, their own thoughts and emotions.


Was ist Critical Alignment Yoga und wie funktioniert es?

Critical Alignment Yoga ist das Ergebnis von Forschungen des niederländischen Yoga-Meisters Gert Van Leeuwen. @gert.vanleeuwen Es basiert auf der Tiefenentspannung des Muskelkorsetts - der äußeren motorischen Muskeln, die die Bewegung der Wirbelsäule steuern und unter Umständen blockieren.

Mit der CAY-Methode (Critical Alignment Yoga) ist es möglich:

  • ✔️ den Zustand der Wirbelsäule zu normalisieren
  • ✔️ Rückenschmerzen zu kurieren
  • ✔️ chronischen Stress und Müdigkeit zu lindern

Eine schmerzfreie und fließende Bewegung lässt uns endlich wieder alles mit Freude und Genuss erleben.

Der Schlüssel zu Kraft, Leichtigkeit und Flexibilität liegt in den Haltungsmuskeln unseres Körpers. In 40 Jahren Praxis und wissenschaftlicher Arbeit konnte Gert Van Leeuwen den Zugang zu ihnen durch Entspannung der äußeren motorischen Muskeln ermöglichen. Dadurch kann man dem Körper seine exakte Ausrichtung wieder antrainieren. Er kommt wieder in sein natürliches Gleichgewicht und die Bewegung wird in der Wirbelsäule Wirbel für Wirbel übertragen - der Körper wird wieder flexibel.

Die CAY-Methode schafft endlich wieder den Zugang zur körperlichen Freiheit.

 


 

Gert Van Leeuwen - Critical Alignment Yoga Erfinder.

Gert wurde 1954 in einem kleinen Dorf in Holland geboren. Im Alter von 18 Jahren begann er Yoga zu praktizieren. Vier Jahre später gab er seinen ersten Unterricht und wurde recht schnell ein angesehener Iyengar Yogalehrer, eine Yoga-Lehre, die vom Inder B. K. S. Iyengar entwickelt wurde und eine Form des Hatha Yoga ist.

Während er seine Schüler in ihrer Praxis sehr genau beobachtete, bemerkte er, dass Asanas, die nur durch Willenskraft ausgeführt werden, die natürliche Haltung des Körpers unterdrücken und die Verspannungen verstärken, anstatt sie zu lösen.

Diese Erkenntnis war die Initialzündung für seine intensiven Forschungen nach einer Yoga-Methode, die seinen Schülern Sicherheit geben und ihre Freude an der eigenen Praxis vertiefen sollte. Es dauerte etwa 20 Jahre, bis er der Welt seine neue, therapeutische Yoga-Form vorstellen konnte.

Die starke Konzentration auf anatomische und psychologische Grundlagen, die sich auf Erkenntnisse der modernen Wissenschaft stützen und die Reduktion von hierarchischen Strukturen und Angst sind zu den wichtigsten Grundelementen seiner Lehre geworden: dem Critical Alignment Yoga.

Derzeit leitet Gert Van Leeuwen die Schule für Critical Alignment Yoga in Amsterdam, reist aber auch viel, um Yogalehrer und Therapeuten in der ganzen Welt in seiner effektiven Methodik auszubilden.

2009 veröffentliche er sein erstes Buch. Bislang ist es in Englisch, niederländisch und Russisch erhältlich

 

Bildquelle: https://www.en.cat-y.ru/about


Was ist der Unterschied zwischen Critical Alignment Yoga und „traditionellem“ Yoga?

 

 Von Geburt an gewöhnen wir unserem Körper verschiedene Bewegungen an. So viele Impulse und Prozesse prägen unsere Bewegungsabläufe und physische Erscheinung: Sport in der Kindheit, sitzende Tätigkeiten, schwere Belastungen (körperlich als auch mental), Schwangerschaften und viele mehr.

Aber nicht alles, was wir immer schon so gemacht haben, nicht alles was Gewohnheit ist, ist automatisch auch richtig. Einige Bewegungsmuster, die vom Körper „auswendig gelernt“ wurden, führen zu einer Überlastung oder Instabilität bestimmter Körperteile.

Irgendwann kommen wir an den Punkt, diese Defiziten heilen zu wollen – zum Beispiel mit Yoga. Es soll die Schmerzen in unserem Rücken lindern, uns beweglicher machen oder einfach beruhigen. Wir kommen jeweils mit unseren ganz persönlichen Problemen im Gepäck zum Yoga - und beginnen - nicht immer korrekt in der Ausführung - verschiedene Posen zu wiederholen: die Asanas.

Und vielleicht stellen wir fest, dass nun auch der untere Rücken schmerzt oder die Knie bei der Hüftöffnung Probleme bereiten. Statt Erlösung bringt uns Yoga plötzlich neue Schwierigkeiten. Denn wir lernen dabei nicht, wie unser Körper geschickt seine Verspannungszonen ausgleicht und somit verbirgt.

Und hier setzt Critical Alignment Yoga an. Das Fundament, auf dem alle Übungen ausgerichtet sind, ist hier die Wirbelsäule. Mit verschiedenen Hilfsmitteln ist es möglich, einzelne Bereiche der Wirbelsäule isoliert zu trainieren – sie beweglicher zu machen oder zu stabilisieren.

Damit lösen wir das Problem an der Basis: der Wirbelstruktur. Die Muskeln werden nicht unnatürlich gedehnt und vor weiteren Verspannungen bewahrt. Wir finden die verborgenen Schmerzinitiatoren und lösen sie ganz bewusst und vorsichtig.
Diese Methode, die im Critical Alignment praktiziert wird, setzt auf bewusste, ehrliche und sehr geduldige Auseinandersetzung mir dem eigenen Körper.
Dafür brauchen wir nicht 100 verschiedene Asanas. Sondern wenige effektive, die uns helfen, uns noch tiefer mit uns selbst zu verbinden.


Im Buch von Gert Van Leeuwen sind detaillierte und kompetente Beschreibungen zusammengefasst. Critical Alignment Yoga ist eine ideale Ergänzung zu Hatha Yoga und der beste Einstieg in die Yoga Praxis.